Just Timeless

Popchor-Konzert, 29.–30. November 2019, Fulpmes

Just Timeless Konzert – Am 29. und 30. November 2019 haben wir uns auf eine musikalische Zeitreise begeben.

Unter dem Titel „Just-Timeless“ durften wir beim diesjährigen Konzert mehr als 400 Besucherinnen und Besucher im Gemeindesaal Fulpmes begeistern. Begleitet wurden wir dabei erstmals von einer vierköpfigen Live-Band unter der Leitung von Armin Rofner, welche zusätzlich auch noch einige Instrumentalstücke mit im Gepäck hatte.

Von den 40ern bis heute

Unsere musikalische Zeitreise begann in den 1940er-Jahren. Durch jazzig-swingende Gesangsnummern, wie das A cappella-Stück „Bei mir bist du shein“ des weltberühmten Vokal-Trios The Andrews Sisters, ließen wir die Vergangenheit neu aufleben. Gefolgt von „All you need is love“, „Please Mister Postman“ und „Mr. Sandman“ aus den frühen 1960ern.

Nach einer kurzen Pause ging es weiter mit einem schwungvollen Medley aus den besten Dance-Hits der 1980er-Jahre: von Whitney Houston über Madonna bis hin zu Michael Jackson. Eine passende Choreo mit Dancemoves aus den 80ern durfte hierbei natürlich nicht fehlen.

Angekommen in den 2000ern, stand die New York-Hymne „Empire state of mind“ von R’n’B- und Soul-Legende Alicia Keys auf dem Programm. Die Ballade „21 guns“ von Green Day und das rockige Medley „A Tribute to Bon Jovi“ bildeten den offiziellen Abschluss der Zeitreise.

Nach einer kurzen Pause geht es weiter mit einem schwungvollen Medley aus den besten Dance-Hits der 1980er-Jahre: von Whitney Houston über Madonna bis hin zu Michael Jackson. 

Als Zugabe durften wir mit dem Song „I’m so excited“ noch einmal alles geben und uns darüber erfreuen, dass auch unser Publikum nicht mehr stillsitzen konnte. Wir sind überglücklich, dass unser Konzert für uns alle ein voller Erfolg war und wir dabei sehr viel Spaß haben durften.

DANKE! DANKE! DANKE!

Wir möchten uns nicht nur beim großartigen Publikum, bei allen Helferinnen und Helfern, Sponsoren und dem Tiroler Sängerbund für die großartige Unterstützung bedanken, sondern auch bei unserer Live-Band, die das Konzert zu etwas ganz Besonderem gemacht hat. Ein großer Dank geht auch an Bernhard Schwarz, der für die ganze Tontechnik verantwortlich war und uns mit sehr viel Geduld gezeigt hat, was es bedeutet mit Mikrofon zu singen.

Last but not least – möchten wir DANKE sagen zu unserer Chorleiterin Verena Schmied und zu Daniel Zanger, die das Konzert durch ihre ganze Arbeit und das damit verbundene Engagement erst möglich gemacht haben.

Carina

Just Timeless – eine musikalische Zeitreise durch die 40er, 60er, 80er und frühen 2000er. Vollgepackt mit schwungvollen, ruhigen und berührenden Highlights der Popmusik.


Just Sing Chor

Miteinander singen, musizieren und füreinander da sein. Menschen mit Chorgesang begeistern, berühren und bewegen. Das ist die Motivation des Just Sing Chores und das schon seit über 10 Jahren. Unter der Leitung von Verena Schmied entstand 2008 der Kinderchor Funky Kids Telfes. Seit 2011 unter dem Namen Just Sing unterwegs, singt der junge Chor heute mehrstimmige Lieder aus allen Genres – angefangen bei alpenländischen Adventliedern über Gospels, Musicalhits bis hin zu modernen Rock- und Pop-Nummern. 

Auch die Auftritte sind so vielfältig wie das Repertoire und reichen von Taufen, Hochzeiten, Gottesdiensten bis hin zu diversen Anlässen und Konzerten. Der „Chor-Heimat- und Probenort“ ist nach wie vor Telfes im Stubai, aber mittlerweile kommen die 13 jungen Sängerinnen von nah und fern. Just Sing steht für frischen Chor-Sound für alle, die moderne Vokalmusik lieben.


Die Band

Bandleitung & Gitarre: Armin Rofner

Klavier: Sebastian Schweiger

Schlagzeug: Daniel Oberladstätter

Bass: Stefan Kapeller

Unsere letzten Auftritte