Herzlich willkommen, liebe Giulia!

Taufe Ellbögen Jänner 2020

Schöner Start ins Chorjahr: Am 12. Jänner 2020 gestalteten wir die Taufe der herzigen Giulia in Ellbögen.

Am Sonntag, den 12. Jänner 2020 starteten wir mit einer Taufe in Ellbögen ins neue Chorjahr. Ach, die kleine Giulia war so süß und sah zum Knuddeln aus. Der Sonntag zeigte sich von einer schönen Seite und so verlegten wir schnurstracks das Einsingen ins Freie. Schließlich war es in der Kirche bitterkalt. Und so konnten wir noch ein paar Sonnenstrahlen genießen, bevor’s los ging. Das war richtig fein!

Gemeinsam begannen wir die Tauffeier mit dem Lied Dass du mich einstimmen lässt aus dem Gotteslob. An der Gitarre war diesmal unsere liebe Lea im Einsatz. Im Anschluss begrüßte Diakon Augustinus Kühne die Eltern, den Täufling Giulia und die Anwesenden und bezeichnete die Kleine mit dem Kreuzzeichen. Die Lesung, vorgetragen von Giulias Opa, und das Lied Flügl und Fiaß der Rumer Musikgruppe Findling kamen danach.

Nach der Segnung des Taufwassers war es für die kleine Giulia dann so weit. Als das gesegnete Wasser über ihre Stirn tropfte fand sie das – ganz verständlich – nicht so toll. Da würden wir auch uns „beschweren“ ;-). Nach der Taufe passte das folgende Lied perfekt: Ins Wasser fällt ein Stein „Wo Gottes große Liebe in einen Menschen fällt, da wirkt sie fort in Tat und Wort, hinaus in unsere Welt“ (Text und Musik: Kurt Kaiser).

Schließlich wurde Giulias Taufkerze an der Osterkerze angezündet und diese Aufgabe übernahm ihr Pate mit Bravour. Eine schöne Geste des Diakons war, dass er alle anwesenden Kinder vor dem Altar versammelte und ihnen auch eine eigene, kleine Kerze schenkte. Die sie natürlich auch gleichzeitig anzünden durften. Wir beteten gemeinsam das Vater unser und beendeten die Taufe mit dem Lied In deinem Namen.

Dann hatten wir noch eine Überraschung mit. Wir sangen das Lied Woikn von den Poxrucker Sisters, das mit seiner schwungvollen Melodie und dem passenden Text einen gelungenen Abschluss bildete. Anschließend machten wir uns sogleich auf den Weg ins Widum in Telfes, da wir noch für unsere anderen Projekte zu proben hatten. Vorher gab’s aber Cappuccino und Kuchen als Stärkung.

Liebe Giulia: Wir wünschen dir viele tolle Erlebnisse, treue und ehrliche Freunde und ein langes, glückliches und gesundes Leben!

Liebe Mädels! Wir bedanken uns recht herzlich für die musikalische Umrahmung!! Ihr wart spitze!! Ein ganz großes Lob und auch noch einmal ein großes Dankeschön an die liebe Verena!!“ Alexandra und Daniel

Taufe in Ellbögen: Die Lieder

  • Dass du mich einstimmen lässt
  • Flügl & Fiaß, Findling
  • Ins Wasser fällt ein Stein, Kurt Kaiser
  • In deinem Namen
  • Woikn, Poxrucker Sisters